Exzellente Ergebnisse sind bei uns Ehrensache
Immer gern gesehen

Klappfälzelkalender

180° Fälzelkalender
 

Klappfälzelkalender

Stellt die häufigste Form gehefteter Kalender dar.

Klappfälzelkalender bestehen aus einem im Kopfbereich perforierten Block mit Kalenderblättern und Rückwand. Am Kalenderkopf ist ein gedoppeltes Klappfälzel zum Hochklappen angeheftet.

Im eingeklappten Zustand liegt die Klappe verkehrt herum auf dem Block. Die Klappe ist im Gegensatz zur Kopfklappe allerdings gedoppelt und partiell verklebt, so dass die Heftklammern verdeckt sind. Zum Aufhängen des Kalenders wird die Klappe hochgeklappt, die dabei über die obere Kante des Kalenderblocks rutscht und dadurch die Heftklammern rückseitig komplett verdeckt. Die untere Seite der Klappe wird so zur sichtbaren Seite.

Vorteilhaft ist, dass die Klammern im aufgeklappten Zustand komplett verdeckt sind. Dies verringert allerdings die Größe der Klappe.

Das Aufhängen dieser Kalender erfolgt meist durch eine Lochung im Klappfälzel.

Zusätzliche Perforation zum geschickten Abtrennen bestimmter Teilbereiche der Blätter z.B. für Kalendarien, Gutscheine, etc.

Der Klappfälzelkalender findet vor allem Verwendung bei Bildkalendern und Streifenkalendern.

Klappfälzelkalender geschlossen
(Lieferzustand)

Klappfälzelkalender geschlossen

Klappfälzelkalender offen
(aufgehängter Zustand)

Klappfälzelkalender offen

Vielfältige Möglichkeiten

Unsere Weiterverarbeitung für Klappfälzelkalender
Standard-Lochung 4mm bei Klappfälzelkalender
Standardlochung 4mm zum Aufhängen von 180° Fälzelkalender
Große Lochung 9mm bei Klappfälzelkalender
Große Lochung 9mm zum Aufhängen von 180° Fälzelkalender
Abreißperforation bei Klappfälzelkalender
Abreißperforation für einfache Abtrennung der Kalenderblätter

Formate: gebundene Seite bis zu 42 cm; ungebundene Seite bis ca. 55 cm (Kalenderblock)

Blattanzahl: von 6 bis ca 20 Blatt

FERTIGUNGSVERFAHREN
Vollautomatisch auf unserer Kalenderstraße inkl. Inline-Perforation mit den oben genannten Maximalmaßen und Stärken.
Teilautomatisch sind auch größere Formate oder höhere Blattzahlen kein Problem.

Weiteres:

  • Lochung Ø = standardmäßig 4mm bei Inline-Fertigung; aber es sind auch andere Ø bis 20 mm möglich
  • Anbringen von Datumsweisern
  • zusätzliche Perforationen
  • verlängerte Rückwände
  • verkürzte Kalenderblätter
  • geöstes Aufhängeloch
Anfrage für Kalender
Kalender-Anfrageformular öffnen

HABEN SIE FRAGEN?

Kontaktieren Sie uns
KONTAKT
©  2021 Stuttgart, Baden-Württemberg
envelope